Mitteilungen

Die aktuellsten Meldungen aus dem Verband

Blitzeinschlag: So schützen Sie sich richtig

(25.08.2016)

Wer sich vor Gewitterschäden schützen will, kommt um einen guten Blitz- und Überspannungsschutz nicht herum. Dieser ist für viele Gebäude zwar keine Pflicht, zur Vorbeugung von Schäden jedoch sinnvoll. Stefan Petri vom Fachverband Elektro- und Informations...

Mindestentgelte im E-Handwerk allgemeinverbindlich

(01.08.2016)

Durch die Allgemeinverbindlicherklärung (AVE) des Tarifvertrags zwischen den Elektrohandwerken und der IG Metall gelten die Mindestentgelte ab dem 1. August 2016 auch gegenüber nichttarifgebundenen E-Handwerksunternehmen in Deutschland.

TAB Fachforum 2017

(29.07.2016)

Das TAB Fachforum ist eine von VDE|FNN und ZVEH gemeinsam organisierte zweitägige Fachveranstaltung mit umfangreichem Vortragsprogramm rund um den Netzanschluss und die Zählerplätze der Zukunft für Smart-Metering im Smart-Grid und einer begleitende Fachaus...

UNTERNEHMER News Ausgabe 4/2016 erschienen

(21.07.2016)

Viele aktuelle Informationen für unsere Mitgliedsbetriebe zusammen gestellt.

E-Handwerke verstärken Bundesvereinigung Bauwirtschaft

(13.07.2016)

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) ist seit dem 1. Juli Mitglied der Bundesvereinigung Bauwirtschaft, dem Zusammenschluss des deutschen Bau- und Ausbauhandwerks.

Erfolg für E-Handwerke beim Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende

(13.07.2016)

Am 23. Juni hat der Bundestag in dritter Lesung das Gesetzespaket zur Digitalisierung der Energiewende verabschiedet. Dabei wurden wichtige Forderungen des ZVEH aufgegriffen.

BG ETEM senkt Mitgliedsbeitrag

(13.07.2016)

Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) reduziert den Mitgliedsbeitrag für die Eigenumlage um rund 2,5 Prozent.

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 46



Die aktuellsten Meldungen zum Thema Recht

Kostenfrei und flexibel weiterbilden: Aktuelle Seminar-Angebote der IKK classic

(23.08.2016)

Informativ, flexibel und stets aktuell: Mit den kostenfreien Online-Seminaren der IKK classic können sich Arbeitgeber und Fachleute aus den Personalabteilungen systematisch und bequem aus dem Büro oder von Zuhause aus weiterbilden.

Rücknahme und Entsorgung von Elektro-Altgeräten, PV-Modulen und stationären Energiespeichern

(21.07.2016)

Am 25. Juli 2016 wird unter anderem die Rücknahmepflicht von Elektro-Altgeräten auch auf den Handel mit einer Verkaufsfläche für Elektrogeräte von mindestens 400 m² pro Geschäft ausgedehnt. Die stiftung elektro-altgeräte register® (ear) ist die „Gemeinsame...

Manipulationssichere Kassensysteme ab 1.1.2017 Pflicht!

(28.06.2016)

Noch kein entsprechendes System im Einsatz? Dann jetzt sofort handeln!

Kopp schließt Haftungsübernahmevereinbarung ab

(19.04.2016)

Hilfe für Betriebe bei Abwicklung von Gewährleistungsfällen.

ZVEH begrüßt Abschaffung des Routerzwangs

(12.11.2015)

Der Deutsche Bundestag hat in der vergangenen Woche die Abschaffung des so genannten Routerzwangs beschlossen. Internetprovider können damit ihre Kunden nicht länger verpflichten, bei der Einwahl ins Netz bestimmte Geräte zu verwenden.

Elektro-Schrott-Gesetz tritt am 24.10.2015 in Kraft

(23.10.2015)

Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) tritt morgen am 24. Oktober 2015 in Kraft. Damit wird der deutsche Einzelhandel erstmals verpflichtet, Elektrogeräte von seinen Kunden zurückzunehmen.

Mindestlohn: Dokumentationspflicht gelockert

(03.08.2015)

Auf Grund der Proteste der Arbeitgeberverbände hat das Bundesarbeitsministerium die Dokumentationspflichten gelockert.



Die aktuellsten Meldungen zum Thema Steuern

 



Die aktuellsten Meldungen aus der BWL

E-Handwerke neuer Partner des Deutschen Handballbundes

(13.07.2016)

Die E-ZUBIS-Kampagne der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke zur Nachwuchsgewinnung in der Branche gewinnt weiter an Dynamik: Neuer Partner ist der Deutsche Handballbund (DHB).

Förderprogramm zur Elektromobilität

(13.07.2016)

Zur Förderung der Elektromobilität wurde am 02. Juli 2016 das Förderprogramm zur Absatzsteigerung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen gestartet. Durch den Umweltbonus beabsichtigt die Bundesregierung die schnelle Verbreitung von E-Fahrzeugen und damit di...

Neuer Meister-Gründerpreis im deutschen Elektrohandwerk

(01.07.2016)

Wer als Elektromeisterin oder -meister mit Firmengründung oder Betriebsnachfolge seit 2011 erfolgreich war, hat gewagt und schon gewonnen. Die drei erfolgreichsten deutschen Gründerpersönlichkeiten daraus finden 2016 ihren „Meister“ – dotiert mit je € 10.0...

Neuer Workshop: Gesundheitsvorsorge für Ihr Unternehmen

(17.06.2016)

Premiere in Korbach für Betriebe unserer Innung Waldeck-Frankenberg

20 Jahre E-CHECK: Starke Marke – Starke Kampagne

(17.06.2016)

Anlässlich des 20. Geburtstags des E-CHECK ist eine offensive Medienkampagne mit dem Ziel gestartet, weitere Innungsfachbetriebe und solche, die E-CHECK-Fachbetrieb werden könnten, an das Geschäftsmodell heranzuführen. Innungen und Betriebe können die Akti...

Neue Imagebilder für Ihre Außendarstellung - Veraltete Bilder austauschen!

(24.05.2016)

Achtung: Beim Einsatz von veraltetem und unsicherem Bildmaterial drohen Abmahnungen! Für Ihre Unternehmensdarstellung stehen Ihnen jetzt eine ganze Reihe neuer Imagebilder zur Verfügung, die Motive aus verschiedenen Themenbereichen und Geschäftsfelder über...

Konjunktur: Gute Stimmung im hessischen Handwerk

(13.05.2016)

Geschäftslageerwartung ist erneut sehr optimistisch

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 16



Die aktuellsten Meldungen zum Thema Technik

DVB-T 2 HD und freenet TV starten den Regelbetrieb ab dem 29. März 2017

(07.07.2016)

DVB-T2 HD kann über terrestrische Antenne seit dem 31. Mai 2016 in ausgewählten Ballungszentren, wie beispielsweise dem Rhein-Main Gebiet, mit den ersten sechs Sendern im Testbetrieb empfangen werden. Der Regelbetrieb startet am 29. März 2017. Ab dem 01. J...

Neuer Film über das E-Haus

(19.04.2016)

Neues E-Haus – neuer Film: Um die top-aktuelle Ausgabe des Modellhauses des ZVEH für Smart-Home-Technologien auch in bewegten Bildern einer breiten Öffentlichkeit präsentieren zu können, hat der ZVEH auf der Light+Building 2016 einen neuen Film gedreht.

Klimarobust Planen und Bauen

(22.02.2016)

Klimarobust Planen und Bauen - Im Rahmen des Projekts "KLARO" der HWK Frankfurt-Rhein-Main wurde nun der finale Leitfaden sowie das Video veröffentlicht.

Ab dem 1. August 2016 gilt endlich die freie Routerwahl beim Internetanschluss

(12.02.2016)

Zum 1. August 2016 tritt das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) auf den Weg gebrachte Gesetz zur Beendigung des so genannten „Routerzwangs“ in Kraft. Das „Gesetz zur Auswahl und zum Anschluss von Telekommunikationsendgeräten“ wurde am ...

ep - Elektropraktiker aktuelle Ausgabe 2-2016

(11.02.2016)

In der aktuellen Ausgabe des Elektropraktikers (ep) wird der Fachartikel des FEHR zum Thema "Energieeffizienz durch intelligente Gebäude" in der Rubrik "Branche aktuell" aufgegriffen.

elektrobörse smarthouse: Energieeffizienz durch intelligente Gebäude

(09.02.2016)

Der Fachartikel des FEHR zum Thema "Energieeffizienz durch intelligente Gebäude" ist neben der Veröffentlichung in der Ausgabe 1-2016 der Fachzeitschrift elektrobörse smarthouse nun auch auf deren Internetauftritt veröffentlicht.

elektrobörse smarthouse - Fachmedium für Gebäudetechnik, Installation & Licht

(03.02.2016)

EnEV 2016 - Energieeffizienz durch intelligente Gebäude. Am 1. Januar 2016 ist die nächste Stufe der Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft getreten, die eine weitere Verschärfung energetischer Standards vorsieht. Parallel dazu gewinnt beim Endkunden das...

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 14



Die aktuellsten Meldungen aus den Innungen

Veraltete Elektroinstallation erhöht Brandgefahr

(26.07.2016)

Zwischen den 1950er und 1980er Jahren erlebte Deutschland einen starken Bauboom. Ebenso alt wie die damals erbauten Gebäude ist häufig die Elektroinstallation. Den heutigen Ansprüchen wird sie damit nicht mehr gerecht. Denn elektrische Geräte wie Computer,...

Innung Bingen-Mainz-Worms: 50 Jahre im Dienste des E-Handwerks

(24.06.2016)

Elektro Degreif (Innung Mainz-Bingen) feiert in diesen Tagen 50-jähriges Jubiläum. „Wir freuen uns, so lange am Markt zu sein. Dies haben wir vor allem unseren Mitarbeitern, einem engagierten Kundenservice und nicht zuletzt unseren treuen Kunden zu verdank...

Innung Bernkastel-Wittlich: Innungsversammlung an der Zeltinger Brücke

(22.06.2016)

Es ist schon Tradition, dass sich die Innung für Elektro- und Gebäudesystemtechnik zu ihrer jährlichen Innungsversammlung an der Zeltinger Brücke trifft. Und so konnte Obermeister Dieter Hoffmann auch in diesem Frühjahr wieder zahlreiche Mitglieder, Partne...

Innung Alzey: Menninger samt Vorstand im Amt bestätigt

(15.06.2016)

Ortwin Menninger, Obermeister der Innung Alzey, ist im Rahmen der jährlichen Hauptversammlung der Innung erneut im Amt bestätigt worden.

Ausschreibung: Preis für nachhaltiges Unternehmertum

(13.06.2016)

Auch in diesem Jahr zeichnet die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V. ein gutes Beispiel für soziale Verantwortung im Unternehmen besonders aus. In Kooperation mit der Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz ve...

Innung Birkenfeld plant Kooperation mit Kreuznachern und Hunsrückern

(13.06.2016)

Nach der Fusion der Bad Kreuznacher und Simmerner Elektroniker-Innungen wollen nun auch die Birkenfelder stärker mit ihren Nachbarn kooperieren. Auf der Jahresversammlung der Innung Kreis Birkenfeld im Casino der Elisabeth-Stiftung versprach sich Obermeist...

Innung Rhein-Mosel: Fachkräftemangel auf Jahreshauptversammlung im Fokus

(09.05.2016)

Der Fachkräftemangel in den E-Handwerken nahm auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Innung Rhein-Mosel einen Schwerpunkt ein. „Auch bei der E-Familie“, so Obermeister Marco Kraus, „sei Einsatz gefragt“. Weil Nachwuchssorgen plagen, sollen Arbeits...

Zeige Ergebnisse 1 bis 7 von 22



Die aktuellsten Meldungen für Verbraucher

Vom Meister- zum Aufstiegs-BAföG

(05.07.2016)

Das neue Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) tritt zum 01. August 2016 in Kraft.

Jobchancen für Flüchtlinge im E-Handwerk

(15.01.2016)

Mit Beginn dieses Jahres befanden sich mehr als eine Million Flüchtlinge in Deutschland. Um ihnen eine dauerhafte Perspektive zu bieten, ist neben der Vermittlung von Sprachkenntnissen auch eine zügige Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt notwe...

e-Tonne für Elektroschrott - Elektroaltgeräte fachgerecht entsorgen

(11.01.2016)

Wohin mit dem alten Föhn oder der Waschmaschine, wenn diese nicht mehr funktionieren? Im Westerwaldkreis können dank der Kooperation zwischen der Innung der elektrotechnischen Handwerke und den Westerwaldkreis-Abfallbetrieben (WAB) ausgediente Elektrogerät...

Modell- und Ausbildungswände für Berufsschule gestiftet

(11.01.2016)

Nicht nur die Theorie, auch die Praxis ist für den Lernerfolg junger E-Zubis entscheidend. Dies dachten sich auch die Innung Westerwaldkreis und die Uni Elektro Niederlassung Limburg. Gemeinsam stifteten sie daher dem Fachbereich „Elektro“ der berufsbilden...

Fahrplan steht: Umschaltung auf DVB-T2 HD soll bundesweit bis Mitte 2019 abgeschlossen sein

(27.11.2015)

Einige Ballungsräume werden als Pilotregionen bereits im Frühjahr 2017 umgestellt.

ZVEI-Studie: Elektroinstallation in Wohngebäuden nicht zukunftstauglich

(28.10.2015)

Die Elektroinstallationen der Bestandswohngebäude sind großteils weder tauglich für die Energiewende noch für Elektromobilität. Zu diesem Ergebnis kommt der ZVEI auf Grundlage der Studie „Zustandserhebung elektrischer Anlagen für Gebäude“, die im Auftrag d...

IFA 2015 - E-Handwerk mit Gemeinschaftsstand

(27.08.2015)

Das E-Handwerk ist in der Zeit vom 04. bis 09. September 2015 auf der IFA in Berlin mit einem Gemeinschaftsstand vertreten. VDE, ZVEH und ZVEI geben hier spannende Einblicke rund um das Thema „Fit für die digitale Welt“.








Social Media

Ratgeber Energiesparen CO2
Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!



Hinweis für hessische Betriebe!

Der Benutzername (Login) der hessischen Betriebe beginnt mit einem kleinen "h".

Fachverband Elektro- und Informationstechnik
Hessen/Rheinland-Pfalz (FEHR)

Geschäftsstelle Wiesbaden-Delkenheim:
Berta-Cramer-Ring 32
65205 Wiesbaden-Delkenheim

Postfach 40 01 31
65708 Hofheim

Telefon: 06122 / 53476 - 0
Telefax: 06122 / 53476 - 10

E-Mail: » info(at)liv-fehr.de
Internet: » http://www.liv-fehr.de