Light + Building
Logo light building

Light + Building 2020

Die nächste Light + Building wird vom 08. bis 13. März 2020 unter Mitwirkung der E-Handwerke auf dem Messegelände in Frankfurt am Main ausgerichtet.

Der FEHR ist wieder gemeinsam mit dem ZVEH sowie der Landesinnung Saarland der Elektrohandwerke mit einem gemeinsamen Messestand vertreten.

Halten Sie sich den Termin frei und besuchen Sie uns auf dem Gemeinschaftsstand der E-Handwerke.

Wir versprechen Ihnen, ein Besuch wird sich lohnen!

Light + Building 2018

Die letzte Light + Building fand in der Zeit vom 18. bis 23. März 2018 statt.

Der FEHR war gemeinsam mit dem ZVEH sowie der Landesinnung Saarland der Elektrohandwerke mit einem gemeinsamen Stand (Halle 8.0, Stand J60/K62) vertreten.

Insgesamt 2.714 Aussteller aus 55 Ländern präsentierten ihre Weltneuheiten. Insgesamt kamen über 220.000 Fachbesucher aus 177 Ländern auf das Frankfurter Messegelände.

Ein herzlicher Dank geht an alle Besucher der Messe, unseres Gemeinschaftsstandes inklusive dem E-Haus!

Sonderschau „Smart Living im E-Haus“

Unter dem Slogan "E-Handwerk: smart, sicher, vernetzt - Intelligente Lösungen für mehr Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz" präsentieren sich die E-Handwerke auf dem Gemeinschaftsstand in Halle 8.0, Stand J60/K62.

Alle Details zum E-Haus, den beteiligten Partnern, den Aktionen und Vorträge am Stand und vieles mehr können Sie dem nachfolgenden Flyer entnehmen.

» Flyer zum Download

Vernetzt – Sicher – Komfortabel

„Vernetzt – Sicher – Komfortabel“ lautet das Motto der Light + Building in Frankfurt am Main. Mit diesem neuen Leitthema, neuen Themenschwerpunkten, einer neuen Sonderschau und einer zusätzlichen Hallenebene geht die Weltleitmesse vom 18. bis 23. März 2018 an den Start.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Treiberthemen „Smartifizierung des Alltags“ sowie „Ästhetik und Wohlbefinden im Einklang“. Die Industrie zeigt auf der weltgrößten Messe für Licht und Gebäudetechnik intelligente und vernetzte Lösungen, zukunftsweisende Technologien und aktuelle Designtrends, die sowohl die Wirtschaftlichkeit eines Gebäudes erhöhen als auch den Komfort und das Sicherheitsbedürfnis der Nutzer steigern. Die Innovationsmesse Light + Building vereint alle stromgeführten Systeme der Gebäudetechnik und fördert die integrierte Gebäudeplanung mit einem in Breite und Tiefe einzigartigem Produktspektrum.

Entsprechend der hohen Dynamik der Branche könnte die Bilanz für die Light + Building 2018 kaum besser aussehen. Alle Markführer haben sich bereits angemeldet. Erwartet werden rund 2.600 Aussteller, die ihre Weltneuheiten für Licht, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation präsentieren.

» www.light-building.com

Eine gute Übersicht gibt auch der » Flyer der Messe Frankfurt zur Light + Building.

Young Competence E-ZUBIS@WERKSTATTSTRASSE

In der Werkstattstraße kannst du zeigen, was du drauf hast! An jedem Stand gibt es Aufgaben zu lösen. Finde heraus, was du bereits kannst und wo du etwas lernen kannst. Unter fachlicher Anleitung gibt es
hier praktische Übungsmöglich keiten, um dein Wissen noch mehr auszubauen und gegenüber deinen Klassenkameraden in Zukunft zu punkten.

Alle weiteren Details finden Sie im » Werbeflyer.

Mediathek

Video

Video: Das E-Haus 2016 - Vernetzte und intelligente Gebäudetechnik

PDF

Flyer Sonderschau Smart-Living

Download: Flyer Sonderschau Smart-Living
PDF

Flyer Zur Messe Light+Building 2018

Download: Flyer Zur Messe Light+Building 2018
PDF

Flyer Young Competence E-ZUBIS@WERKSTATTSTRASSE

Download: Flyer Young Competence E-ZUBIS@WERKSTATTSTRASSE
Video

Video: Ausblick auf die Light + Building 2018

Video

Video: Messe-Impressionen 2016

Video

Video: Busch Jaeger auf der Werkstattstraße 2016

Mehr anzeigen

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)liv-fehr.de oder rufen Sie uns an: 06122 53476-0